Donnerstag, 22. Dezember 2011

Pinguine im Wasser ..

Da ja viele nach der Imprägnierung gefragt haben, ich habe dieses Spray verwendet. Den Jersey damit gründlich einsprühen, ich habe ihn nach dem ersten Trocknen gleich nochmal gesprüht und dann 24 Stunden an die frische Luft gehängt.
Jetzt ist er wasserabweisend, allerdings wird diese Imprägnierung sicher nicht 10 Stunden rodeln aushalten (oder vielleicht doch?), aber es ist besser als nichts :-) 
Ich habe euch mal Bilder gemacht die zeigen wie schön das Wasser abperlt und die Jacke ist und bleibt trocken :



Und heute morgen war klein Louis dann auch bereit für Fotos mit Inhalt:


Mit superguter Laune weil ja Ferien sind....


...bewegt er sich heut morgen fröhlich ....


...irgendwo zwischen Genie und Wahnsinn :-)

Mittwoch, 21. Dezember 2011

Pinguine gehören in den Schnee...

.... hat klein Louis sich gedacht und wollte unbedingt eine Winterjacke aus Pinguinjersey. Als Schnitt diente mir ein uralter aus einer Burda.

Die Jacke ist in mehreren Lagen aufgebaut. Von Innen nach Aussen - 1. Schicht Plüschstoff mit dichter Geweberückseite, 2. Schicht Volumenvlies, 3. Schicht Klimamembran , 4. Schicht Pinguinjersey, 5. Schicht Imprägnierspray.

Mein Nähmaschinchen  musste ganz schön kämpfen besonders als zuletzt auch noch der Reißverschluss dran sollte. 

Mein Model war leider schon zu müde zum Fotografieren also gibt es heute nur Solo-Bilder und morgen wird mit Inhalt nachgereicht :-)


Montag, 19. Dezember 2011

Fuchsig und himmlisch mutig ...

Danach war mir eben..  Das ideale Schnittmuster für mein Vorhaben ist der neue Schnitt Jill von Cinderella-Zwergen-Mode. Einfach nur toll, vielleicht etwas Zeitaufwändiger, aber es lohnt sich wirklich. Der Schnitt passt super ohne Änderungen .
Nun macht euch auf richtig viel Farbe gefasst: 

Das Oberteil werde ich mal ganz mutig morgen früh beim Weihnachtsfrühstück in klein Louis Schulklasse ausführen.. mal sehen welche Mamas sich da an ihrem Kaffee verschlucken :-)

Mittwoch, 14. Dezember 2011

Farbenmix Taja für Jungs!

"Maaaamaaaa? Morgen hab ich Weihnachtsfeier, da zieh ich mein Weihnachtshemd an!"

"Was für ein Weihnachtshemd? Das habe ich doch noch garnicht genäht!!!"

"Dann machst du das mal eben Mama, ich WILL das anziehen!"


Das hatte mir klein Louis gestern um die Ohren gepfeffert und was macht Mama wenn der kleine Herr einen so dringlichen Autrag erteilt? 

Richtig - Mama näht.

Aber auf Grund von Hausaufgaben, Besuch und anderen Querelen kam ich erst abends dazu und so entstand Last-Minute dieses Outfit.


Das Oberteil ist Taja von Farbenmix, ganz einfach für Jungs umzugestalten indem man die Seitenteile begradigt und in alle Bündchen Gummiband arbeitet. Die Jeans ist mein eigener Schnitt, denn nach der gewünschten Mika stand mir nicht mehr der Kopf.


Die Bildqualität ist mal wieder mies, genauso mies wie die Lichtverhältnisse und das Wetter im Sauerland ...

Freitag, 9. Dezember 2011

Farbenmix Beala als Pullunder ..

Es war mal wieder Zeit für mich.
Es ist zwar kein "Me made Mittwoch" aber bei mir gibts dann halt einen "Me made Friday". Ich habe schon länger einen ganz kuscheligen, fliederfarbenen Fleece aus Holland gestreichelt und die lieben Bambis von Michael Miller wollte ich auf jeden Fall dazu kombinieren, aber ich wusste lange nicht was es werden sollte.
Heute hat mich dann die Muse geküsst und ich habe mutig die Stöffchen zugeschnitten, die Grundform ist vom Schnitt Beala von Farbenmix , die Ärmel habe ich weggelassen und gegen Bündchen ersetzt, der Ausschnitt wurde pi mal Daumen reichlich vergrößert und der Kragen ist selbst designt.
Ich find ihn toll, einfach weil ich jetzt wieder um etwas "Mädchenhaftes" reicher bin :-)


Die Bildqualität lässt zu wünschen übrig, aber selberknipsen bei miesen Licht- es ging nicht besser...

Donnerstag, 8. Dezember 2011

Farbenmix Annika als Anni- Kerl :-)

Ich weiß, eigentlich ist das Schnittmuster für Mädchen aber wenn "Frau" es ein bissl begradigt, dann finde ich, gehts auch ganz toll für Jungs. Die Stoffauswahl habe ich klein Louis überlassen (Baby-blau und Schokobraun aus Fleece) und der kleine, verschnupfte Kerl findet ihn richtig schön puschelig warm :-)


Die Kapuze hat noch einen kleinen, plüschigen Zusatz bekommen und ich habe sie so angenäht das die vorderen Teile auseinanderklappen, ganz bewusst, weil ich vorab schon von anderen Näherinnen gelesen habe das die Kapuze aus Fleece sonst viel zu eng wird. Aber so wie es jetzt ist passt sie prima ..

Donnerstag, 1. Dezember 2011

Alle haben Joy - nur ich nicht ..

Um mich herum wimmelte es die letzten Tage nur so vor traumhaften Adventskränzen, genäht nach dem E-Book Wreath of Joy von Farbenmix. Leider habe ich zur Zeit keinen Drucker, so musste ich mir wohl oder übel den Schnitt selber basteln. 

Hier ist er nun mein Adventskranz ;-)


Wenn ich das Holzteil aus der Mitte herausnehme passen sogar 4 Kerzen hin, wenn auch nicht so große und drumherum bleibt noch genug Platz für vorweihnachtliche Plätzchen-Naschereien :-)

Dienstag, 29. November 2011

Jetzt das Hoodie Schnittmuster bestellen!!!

 Mein Schnittmuster könnt ihr ab sofort unter Sewed-by-Kathi@web.de für 7,50€ zzgl. 2,00€ Versand vorbestellen, SOFORT nach Zahlungseingang macht es sich dann in den hübschen gelben Autos auf den Weg zu euch damit alle es pünktlich unter dem Weihnachtsbaum haben. Alternativ bekommt ihr ihn auch bei Dawanda in Emmiwoods Shop http://de.dawanda.com/product/26040465-Schnittmuster-Sewed-By-Kathis-Hoodie-

Der Schnitt ist ein Mehrgrößen-Papierschnitt von 98/104 bis 134/140


Als Anregung hier mal (fast) alle Designbeispiele meiner Probenäherinnen auf einen Blick ein paar Bildchen fehlen mir noch:



Montag, 28. November 2011

Gewinnspiel Auflösung

Guten morgen ihr Lieben,

Es gab die letzten zwei Wochen viel zu tun und ich hatte keine Zeit zu nähen, selbst meine Gewinnspielauflösung gestern habe ich verpasst, da ich zu meinen drei Kiddies noch zwei dabei hatte übers Wochenende.. Aber ich gelobe Besserung und darum besser spät als nie...

Der Gewinner erhält 2x das:


Warum 2x ???? Na weil bald Weihnachten ist und der Gewinner so jemand Anderem auch noch ein nettes Geschenk machen kann.


Der Randomgenerator hat entschieden, der Gewinner ist :



Herzlichen Glückwunsch DaTaTa :-)
Bitte melde dich bei mir



Allen Anderen möchte ich Danke sagen für eure rege Teilnahme und die vielen lieben Kommentare und Glückwunsche.
Für Euch habe ich auch eine Kleinigkeit, wer mag kann ab sofort das Hoodie-Schnittmuster für 6,50€ vorbestellen  schreibt mir dazu einfach eine E-mail auf Sewed-By-Kathi@web.de.
Versandtag ist spätestens der 15.Dezember.


Montag, 14. November 2011

Ich kann einfach nicht dezent.....

Gestern war mein großer Sohnemann am schimpfen er bräuchte dringend einen neuen Pulli, weil alle zu klein wären.
Gut ... seufz... Robin ist 8 Jahre alt, er hasst alle kräftigen Farben, Lieblingsfarben sind grau, schwarz, beige, olivgrün... Alles so garnicht meins.
Er durfte sich dann ein Stöffchen aussuchen und Mutti hat einen Danai mit Kuschelkragen daraus genäht:


Robin ist begeistert aber mit aufs Foto wollte er nicht...


Und damit mit Mutti nicht in Depressionen verfällt musste danach was richtig buntes für klein Louis her.
Im Übrigen seit ihr alle Mitschuldig das Monsieur sich mittlerweile für ein angesagtes Topmodel hält. O-Ton Louis: "Und Mama, was habe ich für Kommentare bekommen??" *kicher*



Einmal ganz er selbst...

 ...und einmal betont cool...



... in seiner neuen Zoe mit Bündchen.

Samstag, 12. November 2011

Ach du Schande!!! 75 Leser!!!

Da stelle ich doch gerade fest, ihr habt die 75 Lesergrenze geknackt! Da war doch was... Hmmm lasst mich überlegen...
Hatte ich nicht bei der ersten Verlosung versprochen bei 75 Lesern wieder eine zu machen?
Ich gebe ehrlich zu, das ich nie im Leben gedacht hätte, das es soooo schnell geht. Ihr seit echt der Wahnsinn, nur 2 Monate bloggen und schon so viele liebe und treue Leser. 





Somit startet nun hier meine zweite Blogverlosung! 


Was es zu gewinnen gibt wird erst kurz vor der Auslosung verraten, bis zum 26.11 .11 habt ihr Zeit ins Lostöpfchen zu hüpfen, wer meinen Blog verlinkt hüpft gleich zweimal rein.

Mittwoch, 9. November 2011

Mein Hoodie - Ich habe ihn fertig !!

So ihr Lieben, nachdem ich so lange krank war habe ich mich heute aufgerappelt meinen Probenäherinnen einen Motivationsschub zu verpassen. Mein Hoodie genäht aus Nicky, Sweat und Jersey in Größe 122/128. Und obwohl er Scharlach hat wollt klein Louis ihn  sofort anziehen und eine Fotosession :-)




Sonntag, 6. November 2011

Meine Probenäherinnen sind :

Eigentlich wollte ich ja erst heut abend auslosen, aber da ich nicht mehr schlafen konnte und es ansonsten noch total ruhig im Haus ist dachte ich mir warum nicht jetzt?
Ich habe euch allen Nummern verpasst und euch in Größengrüppchen sortiert, der Randomgenerator hat mir ausgespuckt:


Für die Göße 98/104

Ellapirella &Emmiwood 



Für die Größe 110/116

Didis (Näh) Design & Andrea B.


Für die Größe 122/128

Valentina & Merrylou


Für die Größe 134/140

Luna & Glamourbabs





Bitte meldet euch doch bei mir und gebt mir eure Adressen, ich werde euch die gewünschte Größe als Einzelschnitt schicken. Bis nächsten Freitag sollten alle verschickt sein :-)




Freitag, 4. November 2011

Probenäherinnen gesucht!!!

So ihr lieben es ist fast alles in trockenen Tüchern mein Schnittmuster für einen Hoodie gibt es definitiv bald auf Papier. Doch bevor ich mich entscheide zu welcher Druckerei ich gehen werde, brauche ich natürlich Probenäher um eventuell noch etwas nachzubessern. 
Und da seit ihr gefragt, jeder der mir hier einen netten Kommentar hinterlässt bekommt die Chance am Sonntag, den 6.11.2011 ausgelost zu werden. 
Bitte schreibt zu eurem Kommentar dabei welche Größe ihr nähen möchtet, es stehen zur Auswahl :


98/104
110/116
122/128
134/140

Ich würde mir wünschen das sich für jede Doppelgröße 2 Probenäher finden.

Damit ihr wisst was euch erwartet habe ich euch eine technische Zeichnung erstellt :

 

Donnerstag, 3. November 2011

Awardverleihung!

So meine Lieben ich habe über meine 
Entscheidung geschlafen und nun steht sie fest!
Mit dem Erhalt des Awards habe ich die Verpflichtung diesen an 7 weitere Blogs zu verleihen. Die Entscheidung ist mir absolut nicht leicht gefallen ....

Dieser hübsche Award ....

geht unter diesen Bedingungen...

  1. Verlinke den Blog dessen, der Dir den Award verliehen hat.
  2. Stelle ihn in einem Post vor.
  3. Verleihe den Award an sieben Blogger. Du kannst den Award auch an solche verleihen, die schon einen bekommen haben und Du kannst auch dem einen geben, der Dir einen gab.
  4. Teile es den Gewinnern mit.
  5. Schreibe ein Post über die Verleihung, in welchem Du die verlinkst, die den Award bekamen.




an diese schönen Blogs, die es absolut verdient haben:









Alle die ihren Namen hier nicht gefunden haben, ich hatte nur sieben zur Auswahl und musste mich ja irgendwie entscheiden, seit mir bitte nicht böse.

Mittwoch, 2. November 2011

Mein 1. Award ...

Ich bin ja wenns de Zeit zulässt ein neugieriges Menschlein und schau auf welchen Blogs meine Leser so wohnen. 
So habe ich gerade entdeckt das ich einen wunderschönen Award von Nomilinchen verliehen bekommen habe.
Natürlich hätte ich nur hier deinen Kommentar lesen müssen, aber das wär ja zu einfach ;-)

Liebes Nomilinchen vielen, vielen Dank für diesen tollen Award, es ist mein allererster und wird mir ein ganz besonderer sein.


An wen ich ihn weitergebe möchte ich mir in Ruhe überlegen und darum schlaf ich da jetzt ein Nächtle drüber und teile euch das morgen mit :-)

Samstag, 29. Oktober 2011

Probenähen bei Emmiwood gewonnen !

So langsam aber sicher habe ich das Gefühl irgendwas geht nicht mehr mit rechten Dingen zu ...
Ich trau es mich kaum zu sagen, in den letzten drei Wochen habe ich bei drei Bloggewinnspielen gewonnen!

Ganz besonders habe ich mich gefreut als ich gestern die Nachricht bekam, dass ich das Halsschmeichler- E-book von Emmiwood zur Probe nähen darf.

Habe mich dann heute morgen auch direkt dran gesetzt und was soll ich sagen? Das E-Book ist super leicht verständlich und die Gr. 3  passt meinem 6 Jährigen Louis perfekt.



Mit einem Foto ist es nicht möglich den Halsschmeichler rundherum zu zeigen, also noch eins..



Der kleine Baumel-Waschbär zeigt "hinten" an, denn damit tut sich Louis bei Selbstgenähtem etwas schwer :-)

So und nun auf zu Emmiwood und holt euch das tolle E-Book für den wunderbar, wandelbaren Halsschmeichler !

Freitag, 28. Oktober 2011

.... ein Plunder und ein Plover genäht ...

Ein Plunder und ein Plover? Was das sein soll fragt ihr euch? 
Hmm dafür müsstet ihr klein Louis kennen.. Er hat bis er 5 Jahre alt war immer Plover statt Pullover gesagt und wenn ich nun einen Pullunder für ihn nähe, wäre das sicherlich ein Plunder gewesen in seiner Kindersprache. 
Eigentlich trägt der coole Mann auch keine Pullunder mehr, aber für die Kombi macht er eine Ausnahme und hat sie heut auch direkt zur Schule angezogen...


Der Pullover ist mal wieder das alt bewährte Literature-Shirt aus der Ottobre und der Schnitt des Pullunders ist von mir..



Ein Bild mit Inhalt darf natürlich nicht fehlen ....
Morgens um 6 Uhr schon föhlich am posen und so wirklich schlechte Laune hat er nie.

Sonntag, 23. Oktober 2011

Winterjacke im Härtetest..

ein kleiner Nachtrag zu gestern.. der Winterjacken-Danai mit Inhalt:


.. und im Härtetest.. die Bilder sind leider etwas unscharf aber...


...wie unschwer zu erkennen...


... macht der Danai jede Bewegung mit :-)

Samstag, 22. Oktober 2011

Farbenmix Danai als Schlupfwinterjacke!

Die Idee den heißgeliebten Schnitt Danai als Schlupfjacke zu nähen ist nicht meine gewesen, ich habe sie hier geklaut. Allerdings musste für klein Louis natürlich eine coole Jungsvariante her. Dem Danai habe ich rechts und links noch Taschen aufgesetzt , geklaut vom Farbenmix Eddie Schnittmuster. Der beschichtete Staars Stoff wurde mit schwarzem Jackenstoff vom Stoffmarkt kombiniert und die Applikation des Höllenhundes ist von mir . Die Jacke ist komplett wattiert und mit Fleece gedoppelt, jetzt kann die erste Schneeballschlacht kommen :-)

Die Zähne, das Auge und die Schwanzspitze sind reflektierend , genauso auch die Streifen an den Armen und der nicht sichtbare Streifen auf dem Rücken ..

Donnerstag, 20. Oktober 2011

Kathi`s Vintage-Weekender

Nachdem wirklich auch die letzte Reisetasche in unserem Haushalt den Geist aufgegeben hatte, habe ich beschlossen einen netten Weekender nur für mich allein zu nähen. Aus Omas alter Gardine, ein paar Jeansresten und dem letzten Fitzelchen meines Lieblingsstöffchens und ein wenig Kunstleder, wurde ganz ohne Schnittmuster dieses süße Vintage-Täschchen :-)


Mittwoch, 19. Oktober 2011

Wo die Kathi näht und die Stöffchen wohnen..

Igendwann vor ein paar Tagen hatte ich mein Nähzimmer mal im halbwegs ordentlichen Zustand geknipst , damit ihr mal einen kleinen Einblick davon bekommt wo all die Sachen enstehen die hier auf dem Blog zu finden sind..  lasst euch nur nicht irritieren ....

1. Ist es hier seltenst so ordentlich denn nur wer kreativ ist kann über das Chaos herrschen..
 

und 2. sind natürlich nicht alle Stoffe die in meinem Besitz sind mit auf dem Bild ....



Dienstag, 18. Oktober 2011

Was nicht passt wird passend gemacht...

Ich hatte mich die Tage in ein Schnittmuster verliebt und zwar in dieses hier . Aber da gab es ein klitzekleines Problemchen, ein Körper mit Gr. 52 in einen Pulli Gr. 44 quetschen hätte sicher nicht gut ausgesehen. Einzig und allein der Metzger meines Vertrauens hätte wohl Freude daran gefunden, hätte es ihn doch an seine eigens produzierte Leberwurst erinnert.
Not macht erfinderisch, ich habe mir ein altes Bettlaken geschnappt und so lange daran rumgeschnippelt, gesteckt und wieder geschnippelt bis ich einen brauchbaren Schnitt zusammen hatte. 
Das Ganze dann auf Folie abgepaust und mutig Stöffchen ausgesucht für den hoffentlich tragbaren Prototypen. 

Weil der Hoodie meiner Meinung nach durchaus tragbar ist und ich wie-sonst noch-was-stolz bin auf meinen ersten, ganz eigenen Schnitt (*hüstel und ich es an anderer Stelle versprochen hatte Bianca) gibt es heute sogar mal ein Bild im angezogenen Zustand :-)



Entschuldigt bitte die miese Bildqualität aber besser gings nicht alleine...

Montag, 17. Oktober 2011

Zwei Blitz Danais!

Während Robin seine Hausaufgaben gemacht hat sind zwei schnelle Kuschel- Danais unter der Maschine hergeschlüpft. Beide sind aus meiner Stoffmarktausbeute entstanden. 



Einmal ganz brav mit Streifen für den kleinen Louis ...


Und einmal mit Tatzen für den großen Bruder :-)

Mittwoch, 12. Oktober 2011

Neue Brieftasche fürs Kathi

Die Tage bin ich beim stöbern im Netz auf das schöne Tutorial von Bozontee gestoßen und da meine Geldbörse eh schon längst ein Fall für den Gnadenhof war, ist aus allerlei Resten nun dieses nette Teil entstanden.


Von Innen mit Reißverschlußfach und Kartenfächern, also jede Menge Stauraum..


Von Außen, vor lauter Konzentration auf das Tutorial habe ich glatt das betüddeln vergessen ...

Montag, 10. Oktober 2011

Eine Mini Koditäsch !

Ich habe das tolle Tutorial für eine Koditäsch von Eve ausprobiert und aus Ermangelung eines 35cm Reißverschlusses einen von 22cm benutzt und wisst ihr was dann passiert??? Frau erhält ein Stiftemäppchen, lustig denn so eins wollte ich schon länger nähen :-)



Aber die Anleitung ist sooo schön einfach das sicher auch noch ein paar in Originalgröße entstehen ...

Sonntag, 9. Oktober 2011

Eine neue Kuschel-Beala für mich

Gestern hatte ich einen lustigen Nähtag mit meiner allerliebsten Ela . Unsere Männer haben die insgesamt 4 Kinder gehütet (*hüstel ich meine natürlich die Kids konnten den ganzen Tag machen was sie wollen) und Ela und ich haben die Nähmaschinen um die Wette rattern lassen... Bei Ela ist eine schicke Recycling-Jeans für ihren kleinen erstanden und ich habe mir aus einem supertollen Fleece vom Stoffmarkt eine Farbenmix Beala genäht. 

Man was könnte ich mich ärgern das ich das Fleece nur in einer Farbe und nur 2m mitgenommen habe.. Den Stehkragen habe ich vom Czm-Schnitt Mareena gemoppst und ich finde er macht sich perfekt an Beala :-)





Ein bissl betüddeln konnte ich mir trotz des bunten Stöffchens nicht verkneifen und so zieren die Längsnähte auf den Ärmeln glitzrige Blümchenwebbänder .

Samstag, 8. Oktober 2011

Louis seiner Lieblings- Mika und Zoe

Schon heute morgen hat Louis gedrängelt sein neues Outfit anziehen zu dürfen: " Mama das ist das beste was du jemals genäht hast!!!" Wenn das mal nicht das tollste Kompliment ist was eine nähende Mama bekommen kann. Der süße kleine Poser ist den halben Tag mit dem Fahrrad vorm Haus gefahren ...