Donnerstag, 20. Oktober 2011

Kathi`s Vintage-Weekender

Nachdem wirklich auch die letzte Reisetasche in unserem Haushalt den Geist aufgegeben hatte, habe ich beschlossen einen netten Weekender nur für mich allein zu nähen. Aus Omas alter Gardine, ein paar Jeansresten und dem letzten Fitzelchen meines Lieblingsstöffchens und ein wenig Kunstleder, wurde ganz ohne Schnittmuster dieses süße Vintage-Täschchen :-)


Kommentare:

  1. Die ist dir super gelungen! Respekt!!
    Hammergeile Tasche;-))

    LG
    Marika

    AntwortenLöschen
  2. sieht wirklich cool. aus. ich hab dahin gegen voll das nähtief erwischt. ich hab soviele ideen was ich aus meinen stoffen mache aber keine lust auf abpausen zuschneiden und zusammennähen. hoffe das das bei mir bald vorbei iss.

    AntwortenLöschen
  3. die is ja super geworden schnegge...klasse

    AntwortenLöschen