Dienstag, 18. Oktober 2011

Was nicht passt wird passend gemacht...

Ich hatte mich die Tage in ein Schnittmuster verliebt und zwar in dieses hier . Aber da gab es ein klitzekleines Problemchen, ein Körper mit Gr. 52 in einen Pulli Gr. 44 quetschen hätte sicher nicht gut ausgesehen. Einzig und allein der Metzger meines Vertrauens hätte wohl Freude daran gefunden, hätte es ihn doch an seine eigens produzierte Leberwurst erinnert.
Not macht erfinderisch, ich habe mir ein altes Bettlaken geschnappt und so lange daran rumgeschnippelt, gesteckt und wieder geschnippelt bis ich einen brauchbaren Schnitt zusammen hatte. 
Das Ganze dann auf Folie abgepaust und mutig Stöffchen ausgesucht für den hoffentlich tragbaren Prototypen. 

Weil der Hoodie meiner Meinung nach durchaus tragbar ist und ich wie-sonst noch-was-stolz bin auf meinen ersten, ganz eigenen Schnitt (*hüstel und ich es an anderer Stelle versprochen hatte Bianca) gibt es heute sogar mal ein Bild im angezogenen Zustand :-)



Entschuldigt bitte die miese Bildqualität aber besser gings nicht alleine...

Kommentare:

  1. Waaaah ... das sieht ja Klasse aus =) ... hast du toll gemacht =) ...

    GLG
    Bianca

    AntwortenLöschen
  2. Oh ja ... der Schnitt gefällt mir auch und deine "Problemlösung" ist toll geworden. Respekt, ich hätte das wohl nicht so hinbekommen!

    LG
    Heike

    AntwortenLöschen
  3. der Pulli ist genial ......PERFEKT fürs Kathichen ;)

    AntwortenLöschen
  4. ohhhhhhhhhhhhhhhh wo ist der gefällt mir button...
    hammer genial super schön schnegge :)....
    ich bin megastolz auf dich ;))))

    AntwortenLöschen
  5. einfach suuuuuuuuper ;) auch mal auf den fehlenen gefällt mir button drück ;)

    weiter so!!! LG!

    AntwortenLöschen
  6. echt schön,steht dir wirklich gut

    AntwortenLöschen
  7. Wie Kathrin.total toll und sieht überhaupt nicht aus wie eine 52. Noch mehr davon :D

    AntwortenLöschen
  8. Wow, das sieht ja echt klasse aus. Ich hab den Schnitt auch hier und so toll, wie das bei Dir aussieht, muss ich da jetzt auch endlich ran. :-)

    Liebe Grüße
    Ellen

    AntwortenLöschen
  9. Hey, der sieht ja echt toll aus.

    Super gebastelt und noch besser genäht.
    Und ich finde, er steht dir gut.


    Ich glaub, den kauf ich mir dann jetzt doch - bin nämlich auch schon öfter drum rum geschlichen.

    LG
    Nina

    AntwortenLöschen
  10. Aaaaah der ist ja toll! Ich bräucht ihn auch so groß,aber da trau ich mich nicht ran :(

    AntwortenLöschen
  11. Uii, toll :-)
    Ich hab den Schnitt auch und hab ihn ein wenig vergrößert, damit er passt. Ich trage sonst eigentlich 42 in Pullis und Shirts, aber der fällt recht klein aus :-(
    Deiner ist super schön geworden, echt klasse!

    LG
    Pinky

    AntwortenLöschen