Montag, 9. April 2012

A little fox called socks ....

Es ist ein neues Haustier bei mir eingezogen. Ich stöbere immer wieder gern auf kreativen Blogs weltweit und dabei landete ich heute hier . Das kleine Füchschen hat es mir angetan und ich habe es direkt nachgenäht mit ein paar kleinen Veränderungen um ihn kindlicher aussehen zu lassen .


Wir haben ihn "Socke" genannt und der Winzling ist soooo klein er passt auf ein Din A4 Blatt. Damit erklärt sich das die Nähmaschine fast nicht zum Einsatz kam .... *seufz*


Aber ist er nicht süß ? Klein Louis hat ihn sofort adoptiert :-)

Wenn ihr ihn auch nachnähen möchtet die Anleitung versteckt sich hinter dem Wörtchen "hier" im oberen Text.

Kommentare:

  1. Oh. Der ist wirklich supersüß!!!

    Liebe Grüße
    Anne

    AntwortenLöschen
  2. Oh ist der süß, den muss ich auch haben, aber erstmal, werd ich heute wohl die Little Holiday Bag ferig machen

    AntwortenLöschen
  3. Das stell ich mir gar nicht so leicht vor... aber es dir gelungen! Der Fuchs ist total niedlich geworden!
    Liebe Grüße,
    Sabine, M4B

    AntwortenLöschen
  4. Oh, ist der süß!! Wirklich ganz bezaubernd!
    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  5. der ist ja toll,der kommt auf die to do liste ,unbedingt

    AntwortenLöschen